WANN KOMMST DU MEINE WUNDEN KÜSSEN?

Der Film erzählt von drei Frauen, deren Freundschaft und Schwesternschaft tiefe Risse erlitten hat und die sich bei ihrem Wiedersehen auf einem Gehöft im Schwarzwald existentiellen Fragen gegenübersehen. Teils komisch, teils tragisch und oft gnadenlos brutal zwingen sie sich, ihre Masken fallen zu lassen, bis sie einander nackt und ehrlich gegenüberstehen.

Premiere beim Filmfest München 2022

Dauer: 111 Minuten

Produktion: Schiwago Film, DOMAR Film 

Förderung: BKM, MFG, DFFF

Sender: SWR

Verleih: MFA+

TEAM

Buch & Regie: Hanna Doose

Kamera: Markus Zucker

Szenenbild: Uli Friedrichs

Kostümbild: Teresa Grosser

Maskenbild: Faye Ryan

Ton: Markus Rebholz

Musik: Kangding Ray

Produzenten: Marcos Kantis, Dominik Utz, Martin Schwimmer

Redaktion: Stefanie Groß

BESETZUNG

Maria: Bibiana Beglau
Laura: Gina Henkel
Kathi: Katarina Schröter
Sven: Alexander Fehling

Michi: Godehard Giese

Max: Jonas Smulders

Niklas: Marc Hosemann

BILDER

Kuessen_STILL_00059_Copyright Markus Zucker.jpg